Architect@Work in Düsseldorf

Vom 06. bis 07. Dezember 2017 stellte Clestra Hauserman auf der ARCHITECT @ WORK in Düsseldorf das innovative und designorientierte Raum-in-Raum-System IRYS vor.

Das Ausstellungskonzept sieht vor, Besucher automatisch auf einer Route durch alle einheitlichen Standeinheiten zu führen. Neueste Produktdesigns werden auf zwei Wänden in einer Eckeinheit präsentiert.

Für unseren Messeauftritt entschieden wir uns die Highlights von IRYS auf einer Wand als Moodboard zu gestalten und eine originalgroße 2D Frontabbildung von IRYS auf der zweiten Wand zu installieren. Zudem wollten wir mit unseren IRYS-LEGO-Modellen perfekt die Modularität und Flexibilität unseres Raum-in-Raum-Systems demonstrieren und schnell entpuppten sich diese Modelle als wahre Attraktion.

Wir waren angenehm überrascht, wie viel Beachtung und positives Feedback wir für IRYS erhalten haben. Die Messe ermöglichte es uns viele neue Kontakte zu knüpfen und bestehende zu vertiefen.

Wir danken all unseren Besuchern und würden uns freuen, Sie auch auf unserem Stand bei der ARCHITECT@WORK in Wiesbaden und Berlin im nächsten Jahr begrüßen zu dürfen.